ZITERIA

Ziterion's magisches Turnier

SETZE DEM ZWIST UND DEN KRIEGEN ZWISCHEN DEN VÖLKERN EIN ENDE

Der große Magier Ziterion hatte es satt! Egal in welche Welt und in welche Epoche er reiste, überall fand er Neid, falschen Stolz und Prahlerei. Egal welches der unzähligen Völker er besuchte, egal ob es einfache Jäger und Sammler oder hochentwickelte Raumfahrer waren, immer fand er die seltsam sichere Überzeugung vor, dass eben dieses Volk das cleverste, bedeutendste und stärkste sei. So beschloss er von allen Völkern der ihm bekannten Welten je ein Team zu sich zu holen, um ein Turnier zu veranstalten.

TURNIERHALLE

Vor unzähligen Jahren hatte er bereits einen Platz entdeckt, dem uralte Magie inne wohnte und der dadurch für seine Pläne prädestiniert schien. In der tiefen Schwärze dieser Gewölbe erbaute er eigens für dieses Turnier mystische Hallen, die er immer neu gestalten und mit Hindernissen aber auch mit magischen Utensilien bestücken konnte.

DIE MAGIE

Um Chancengleichheit zwischen den Teams zu erreichen, stattete er alle Teilnehmer mit der gleichen magischen Fähigkeit aus, Treppen und Wände heraufbeschwören zu können. Jedem Team sollte dabei die gleiche Anzahl dieser Hilfsmittel zur Verfügung stehen. Außerdem legte er einen Bann auf die Waffen der Völker, welcher ihnen ihre tödliche Wirkung nahm und sie vergleichbar machte.

DER SIEG

Ziterion gestaltete seine Turnierhalle derart, dass in einem zentralen Raum ein besonderes Artefakt verborgen war, das es galt in den Startraum des Gegners zu bringen. Außerdem verbarg er verschiedene Utensilien in den Möbeln der Halle, die den Teams weitere magische Möglichkeiten boten. Nun ließ er die Teams gegeneinander antreten und vergab für jeden Sieg Punkte, um zu sehen welches Volk nun wirklich das Cleverste ist.

Dein Team

Deine Helden

So entsandt also jedes der unzähligen, Ziterions bekannten Völkern, ein Team. Diese Teams bestanden aus einem Anführer, der eine Nahkampfwaffe trug und dem gestattet war mehrere Treffer einzustecken. Ihm zur Seite kamen drei Kämpfer – einer mit Nahkampfwaffe, einer mit Stab- oder Langwaffe und zu guter Letzt noch ein Schütze mit einer Fernwaffe.

SPIELBESCHREIBUNG UND SPIELZIEL

ZITERIA – Ziterions magisches Turnier ist ein Spiel, das schon ab zwei Spielern spielbar ist. Nach oben sind der Spieleranzahl theoretisch keine Grenzen gesetzt.

Jetzt registrieren, posten und teilen und einen von 5 ZITERDES Einkaufsgutscheinen im Wert von je 100,- Euro gewinnen*

*ZITERDES verlost unter allen Teilnehmern fünf ZITERDES-Einkaufsgutscheine im Wert von je 100,00 €. Damit du in den Lostopf kommst, musst du dich lediglich registrieren. Teilnahmeschluss ist der 06.01.2020. Im Anschluss werden wir unter allen geteilten Beiträgen einen Gewinner nominieren und diesen Privat kontaktieren. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

  • Facebook
  • YouTube
  • Pinterest
  • Instagram
illustration-copyright.png
  • Pinterest Ziteria
  • Facebook Ziteria
  • YouTube Ziteria
  • Instagram Ziteria
illustration-copyright.png